Home » Brands Guide » Influencer Marketing done right – In 5 Schritten zur erfolgreichen Influencer Kooperation

Influencer Marketing done right – In 5 Schritten zur erfolgreichen Influencer Kooperation

So funktioniert erfolgreiches Influencer Marketing - Best practice und Handlungsempfehlung

„Influencer Marketing wird erwachsen. Die Zeiten, in denen wir einen befreundeten Blogger fragen, ob er mal einen Blog Post für uns schreib sind vorbei.” erklärt Victoria Chyba, Initiative Media im März 2017 auf der Rock the Blog.

Influencer Marketing wird erwachsen

Influencer Marketing wird erwachsen, und nicht nur Influencer sondern die gesamte Branche professionalisiert sich zunehmend. Dies bietet Marken und Influencern unendliche Möglichkeiten bei der Umsetzung einer gelungenen Influencer Kooperation.

Durch eine wachsende Zahl an Influencern in allen erdenklichen Themenbereichen mit verschiedensten Zielgruppen, die ihren Followern so nahe stehen, wie die beste Freundin, ist es für Marken kaum einfacher, die gewünschte Zielgruppe und das Kommunikationsziel der eigenen Marketingstrategie authentisch zu erreichen.

Auch für Influencer bietet die zunehmende Professionalisierung der Branche viele Vorteile. Immer mehr Marken stellen Budgets bereit und ermöglichen es Influencern ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen.

Was ist Influencer Marketing?

Influencer Marketing ist eine Disziplin des Online Marketing, die es mithilfe von (Online) Influencern und deren Einfluss ermöglicht, ein Produkt sowie eine Botschaft eines Unternehmens in einem authentischen Rahmen einer treffgenauen Zielgruppe zu einem bestimmten Themengebiet zu präsentieren, die dadurch in ihren (Kauf-)Entscheidungen maßgeblich beeinflusst werden kann. Ziele von Influencer Marketing können dabei die Steigerung von Brand Awareness, Verkäufen oder die eigene Positionierung sein.

Wirklich erfolgreiches Influencer Marketing

Um mit den eigenen Influencer Marketing Bestrebungen Erfolge erzielen zu können und die eigenen Marketingziele zu erreichen, ist die Wahl des richtigen Influencers sowie die identifizierung relevanter Channels unentbehrlich. Denn Influencer Marketing kann erheblich dazu beitragen, verschiedene Marketingziele, darunter Verkäufe, Brand Awareness und die eigene Positionierung zu erreichen.

Alleine die Wahl der richtigen Influencers und der besten Channels machen noch keine erfolgreiche Influencer Marketing Kooperation aus. Um den größtmöglichen Effekt in Form eines hohen Return on Investment (ROI) zu erreichen, müssen relevante Kennzahlen betrachtet und die Performance der bisherigen Bestrebungen ausgewertet werden. Wie man bei der Auswertung einer Kampagne vorgeht und welche KPIs betrachtet werden sollten, ist Teil unseres White Papers “Influencer Marketing done right –  in 5 Schritten zur erfolgreichen Influencer Kooperation”

Influencer finden

Die richtigen Influencer tragen erheblich zum Erfolg einer Influencer Kooperation bei. Die reine Reichweite in Followern zu betrachten ist eindimensional, wenn es darum geht, wie man für die eigenen Marketingziele den besten Influencer finden kann. Dabei sollten neben der Followeranzahl weitere KPIs betrachtet werden, um mit einer erfolgreichen Influencer Kooperation zu rechnen. Eine Handlungsempfehlung dazu, welche KPIs bei der Wahl des richtigen Influencers betrachtet werden sollten, geben wir in unserem White Paper.

Der richtige Channel im Influencer Marketing

Blogger, Youtube, Instagram oder Facebook? Neben der Wahl des richtigen Influencers muss auch eine Auswahl über die genutzten Channels getroffen werden. Verschiedene Channels bedienen verschiedene Formen der Kommunikation. Während sich Content Marketing auf Blogs anbietet, wenn es sich z.B. um ein erklärungsbedürftiges Produkt handelt, kommen für visuellen Content Social Media Channels wie Instagram oder Pinterest in Frage. Hypes wie Snapchat sollten dabei jedoch kritisch betrachtet werden. Anhand welcher Kriterien die Channels für eine Influencer Kooperation gewählt werden und wie man relevante Faktoren identifizieren kann, wird in unserem White Paper näher erläutert

Influencer Marketing – strategisch und messbar

Für eine zeitgemäße Influencer Marketing Kooperation reicht es nicht mehr aus, ein Produkt willkürlich über verschiedene Influencer und Channels zu streuen. Messbarkeit und Strategie sind essentielle Faktoren für den Erfolg einer Influencer Marketing Kooperation. In unserem kostenlosen White Paper teilen wir Erfahrungen, die wir uns in mehr als 10.000 erfolgreichen Influencer Kooperationen angeeignet haben.

Influencer Marketing done right – in 5 Schritten zur erfolgreichen Influencer Kooperation

Unser White Paper gibt eine Orientierung, sowie eine Handlungsempfehlung für die einzelnen Schritte bei der Entwicklung einer erfolgreichen Influencer Marketing Strategie:

1. Den richtigen Influencer für die eigene Marke finden
2. Die Channels, mit dem höchsten Return on Investment (ROI) identifizieren
3. Das richtige Pricing für Influencer festlegen
4. Fake Follower und Fake Engagement erkennen
5. Den Erfolg einer Influencer Kooperation messen

 

 

Kostenloses White Paper – Influencer Marketing done right – In 5 Schritten zur erfolgreichen Influencer Kooperation“

Ja, ich möchte das kostenlose White Paper direkt in mein E-Mail Postfach bekommen.“

Bild

Newsletter

Melde Dich für den blogfoster Academy Newsletter an und erhalte die neuesten Artikel und weitere spannende Aktionen und Inhalte direkt in dein Email-Postfach


Kontakt

Hast Du Fragen? Dann schreib uns über das Kontaktformular und wir melden uns bei Dir.