Home » blogfoster » Der erste blogfoster Academy Day – Blogging-Tipps und Vernetzung

Der erste blogfoster Academy Day – Blogging-Tipps und Vernetzung

blogfoster Academy Day

Gestern war es endlich soweit – Der erste blogfoster Academy Day in den Räumlichkeiten von blogfoster fand statt. Pünktlich um 16:00 Uhr trudelten die ersten Blogger ein – anfangs noch etwas verhalten, entwickelten sich schnell erste Gespräche zwischen den Anwesenden. Denn schließlich haben ja alle etwas gemeinsam: die Leidenschaft zum Bloggen. Blogger aus den Bereichen Food, Fashion, Beauty, DIY und mehr nahmen den Academy Day zum Anlass nicht nur mehr über das Bloggen zu lernen, sondern auch ihre Bloggerkollegen mal persönlich kennenzulernen.

Traffic, Pinterest und Google Analytics

Inhaltlich ging es auf unserem ersten Academy Day ordentlich zur Sache: In drei Sessions á 45 Minuten drehte sich alles rund um hilfreiche Blogging-Tools und zahlreiche Tipps für mehr Traffic auf dem Blog. Im Talk von Patricia und Kerstin über mehr Leser und Follower für Dein Blog wurde schnell klar: Reichweite und Zahlen sind nicht alles. Trotzdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten, Leser nicht nur auf das Blog zu bringen, sondern vor allem durch interne Links, Banner und eine sinnvolle Artikelreihenfolge die Verweildauer der Leser zu erhöhen.

Der Pinterest-Hype machte an diesem Nachmittag auch vor unserem Academy Day nicht Halt. In einem informativen Talk erklärte Darya, was Pinterest so besonders macht und wie Blogger die Plattform möglichst effizient für ihr Blog nutzen können. Hilfreiche Tools, Best Practices und ein Cheat-Sheet für optimale Pinterest-Grafiken ermöglichen den Bloggern die direkte Umsetzung aller Tipps im Nachgang des Workshops.

Ein Blick auf das beliebte Analysetool Google Analytics machte die vielen Funktionen und Analysemöglichkeiten deutlich. Simon erklärte die wichtigsten Zahlen und wie sich daraus Optimierungsmöglichkeiten für das Blog ergeben. Er machte deutlich: Auf eine Analyse sollte immer eine Aktion folgen!

#vernetzteuch – Austausch unter Bloggern

Nach drei Sessions gefüllt mit nützlichen Informationen rund um Blogging-Tools und Blog-Optimierung, endete der erste blogfoster Academy Day in lockerer Runde bei Snacks und Drinks. Der Input aus den vorherigen Sessions hing noch in allen Köpfen und wurde ausgiebig diskutiert und analysiert – Blogger und blogfoster Mitarbeiter teilten Erfahrungen, Vorlieben und Know-How rund um das Bloggen.

Unser Fazit zum ersten blogfoster Academy Day: Wir wollen nochmal! Die wertvollen Diskussionsansätze zwischen den Sessions und der rege Austausch bei Snacks und Drinks hat gezeigt, dass nicht nur eine hohe Nachfrage an wertvollen Blogging-Tipps herrscht, sondern vor allem auch die Möglichkeit zur Vernetzung und Austausch untereinander ein Wunsch vieler Blogger ist.

Möchtest Du das nächste Mal auch dabei sein? Dann melde Dich für unseren Newsletter für Blogger-Events an und verpasse in Zukunft keine Termine mehr:

Bild

Newsletter

Melde Dich für den blogfoster Academy Newsletter an und erhalte die neuesten Artikel und weitere spannende Aktionen und Inhalte direkt in dein Email-Postfach


Kontakt

Hast Du Fragen? Dann schreib uns über das Kontaktformular und wir melden uns bei Dir.